Krippenbau

Der bereits zur Tradition gewordene Bau alpenländischer Krippen im Werkunterricht der vierten Klassen konnte auch in diesem Jahr realisiert werden.
Wieder entstanden kunstvolle und individuell gestaltete Krippen unter der Mithilfe der Werklehrerinnen Margareta Hackl-Reif und Sarah Spenger. So lange es die Coronabestimmungen zuließen wurden diese von den ehrenamtlichen Helfern Eveline Koschat und Franz Edlhofer unterstützt. Für ihren alljährlichen Einsatz gebührt ihnen an dieser Stelle großer Dank!

Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau
Krippenbau