Berufsorientierung ist ein zentraler Pfeiler der Neuen Mittelschule. Sie soll die Berufs-und Bildungswahl einleiten, begleiten und zur selbstständigen Berufs-und Bildungswahlentscheidung hinführen. Am Ende der achten Schulstufe kann dann jedes Kind eine fundierte Entscheidung hinsichtlich seines weiteren Weges fällen: Soll es in eine weiterführende Schule gehen - wenn ja, in welche - oder soll der Weg in einen Lehrberuf führen? Als Unterrichtsprinzip findet Berufsorientierung in nahezu allen Gegenständen integrativ seinen Platz. In der siebenten und achten Schulstufe sorgt dann die Verbindliche Übung "Berufsorientierung" für eine intensive Auseinandersetzung mit diesem Thema. Dabei unterstützen externe Experten, der Besuch der Berufsinformationsmesse "Jobmania", die Berufspraktischen Tage, Betriebsbesichtigungen, ... die Entscheidungsfindung.

BO-Gütesiegel

Der ohnehin hohe Stellenwert der Berufsorientierung an der NMS Edlitz konnte durch die Koordinatorenausbildung von Angelika Sternberger noch weiter gesteigert werden. Unsere Aktivitäten in der Berufsorientierung wurden daher mit dem Gütesiegel ausgezeichnet. Hier der offizielle Pressetext:

Weiterlesen...

Bewerbungsworkshop

Im Jänner erfuhren die vierten Klassen Wissenwertes zum Thema Bewerbung. Frau Link und Herr Puchegger vom AMS Neunkirchen standen unseren Schülern und Schülerinnen mit Rat und Tat zur Seite. Dank der intensiven Vorarbeit der Deutschlehrer hatten die Jugendlichen bereits vollständige Bewerbungsmappen im Workshop mit.

Es gab Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Lehr- bzw. Stellensuche und Bewerbung:

  • Wo kann ich mich bewerben?
  • Wo finde ich freie Stellen?
  • Wie verhalte ich mich bei einem Bewerbungsgespräch?
  • Was muss ich bei der Vorbereitung beachten?
  • Welche Hilfestellungen bietet das BIZ bzw. AMS?
  • Welche Arten der Bewerbung gibt es?
  • Wie nehme ich Kontakt mit Firmen auf?
  • Wie komme ich zu Informationen über Berufe, Gehälter und Arbeitsmarkttrends?

F/List Schulbus-Tour

Im Rahmen der F/List Schulbus-Tour besuchten zwei Mitarbeiterinnen der weltweit tätigen Firma aus Thomasberg unsere Schule und vermittelten den Jugendlichen, was es heißt, in einem Team gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten. Projektmanager, Tischler, Tapezierer, … all diese Rollen übernahmen die Schüler und Schülerinnen und fertigten so innerhalb kürzester Zeit ein Modellflugzeug. Anschließend wurde mittels einer beeindruckenden Präsentation die Firma genauer vorgestellt.

Schulinformationsabend

Am 7. November 2018 fand in der NMS Edlitz eine Informationsveranstaltung über weiterführende Schulen statt. In der Aula konnte Direktor Hermann Haider mit der Schülerberaterin der NMS Edlitz Waltraud Feilmayer-Hofer und dem Schülerberater der NMS Lichtenegg Franz Schmid ca. 130 Eltern, Schülerinnen und Schüler der beiden Schulen begrüßen. Vertreter von 18 Schulen (von Wieselburg bis Eisenstadt, von Mödling bis Pinkafeld und viele Schulen dazwischen) standen ihnen für Fragen zur Verfügung und informierten über ihre Schule. Für eine kleine Erfrischung war in der Aula unserer Schule gesorgt. Diese Veranstaltung findet jährlich abwechselnd in einer der beiden Schulen, im nächsten Schuljahr also in Lichtenegg, statt.

Jobmania

Arbeitskräfte mit praxisnaher Ausbildung sind sehr gefragt. Wer eine abgeschlossene Lehrausbildung vorweisen kann, hat am Arbeitsmarkt gute Chancen. Das AMS NÖ (Arbeitsmarktservice) veranstaltete aus diesem Grund bereits zum 15. Mal die Schul- und Berufsinformationsmesse „JOBmania“. Die Messe richtet sich mit ihrem Angebot an Schülerinnen und Schüler der 7. bis 9. Schulstufe sowie an deren Eltern und LehrerInnen, die vor der Entscheidung stehen, ob sie eine weiterführende Schule besuchen oder einen Beruf erlernen möchten. Das spiegelt auch die Ausstellerstruktur wider: über 60 weiterführende Schulen und Firmen präsentieren ihre Angebote (Ausbildungszweige und Lehrberufe) im Rahmen der JOBmania. Am 18. Oktober 2018 hatten die Jugendlichen der dritten und vierten Klassen die Gelegenheit, die Jobmania in die Arena Nova in Wr. Neustadt zu besuchen und sich über Schulen und Berufe zu informieren.

  • 1
  • 2