OL-Landesmeisterschaft

Die diesjährigen NÖ Landesschul-meisterschaften im Orientierungs-lauf wurden in Ternitz im Bereich des Kindlwaldes ausgetragen. Fast 140 Schülerinnen und Schüler nahmen daran teil. Sehr stark präsentierten sich in der Unterstufe die Neuen Mittelschulen aus Edlitz und Gloggnitz.

In der Unterstufe gingen beide Einzelwertungen und Platz 1+2 bei den Teams an diese Schulen. Für die NMS Edlitz bedeutete dies den vierten Landesmeistertitel in Folge.

Das Projekt Schulorientierungslauf in der NMS Edlitz hatte sich zuletzt zu einer besonderen Erfolgsstory entwickelt. War der Landesmeistertitel vor 4 Jahren noch eine riesengroße Überraschung, gehörte die Schule in den letzten Jahren bereits zu den Favoriten. Heuer haben die Jungs der NMS Edlitz angeführt von Lukas Wieser gar mit einem 4fach-Sieg in der Einzelwertung den NÖ-Mannschaftstitel geholt. Auch der 2. Platz in der Teamwertung ging nach Edlitz. Das BG/BRG Zehnergasse Wr. Neustadt auf Platz 3 hatte in der Klasse der Unterstufe bereits einen Rückstand von mehr als 33 Minuten (!) auf das Team von Lukas Wieser, Kilian Degen und Patrick Gallei.

Auch in der Unterstufe der Mädchen konnte Melanie Winkler von der NMS Edlitz in der Einzelwertung überzeugen. Bei den Teams allerdings war die NMS Gloggnitz geschlossen stark und konnte wie Edlitz bei den Burschen gleich zwei Teams an der Spitze platzieren. Platz 3 bei den Mädchen ging mit Melanie Winkler, Hanna Holzer und Ines Gallei an die NMS Edlitz.