Ali Mahlodji - whatchaSKOOL

Ali Malohji zählt zu den innovativsten Unternehmern Österreichs. Als Flüchtlingskind kam er vom Iran nach Österreich und wuchs im Flüchtlingslager Traiskirchen auf. Er ist Europäischer Jugendbotschafter und Gründer der Videoplattform  Whatchado, auf welcher Menschen ihre Erfolgsgeschichten erzählen, um andere zu inspirieren. Mehr als 6 000 Videos erzählen von Berufen und den Menschen, die diese Berufe ausüben.
Am 30. Oktober 2017 hatten die Schüler und Schülerinnen der 3. und 4. Klassen in der Passionsspielhalle Kirchschlag die Gelegenheit, seine außergewöhnliche Lebensgeschichte live von ihm erzählt zu bekommen. Spannend vermittelte Ali auch die bevorstehenden Veränderungen in der Berufswelt und die Auswirkungen auf das Leben der Kinder. Ab dem Tag seiner Geburt trage jeder alles in sich, was er braucht, um sein Leben selbst in die Hand zu nehmen: "So wie du bist, bist du gut genug, und zwar seit dem Tag deiner Geburt." Zwischen wer wir heute sind und unseren Träumen, stehe oft nur unser Gefühl, nicht gut genug zu sein. Wichtig ist, seine Zukunft selbst in die Hand zu nehmen und nicht darauf zu warten, dass jemand anders wichtige Entscheidungen für einen selbst trifft.

02
04
03
01
1/4 
start stop bwd fwd